Schüssler Salze für Hunde

Bei den Schüsslersalzen handelt es sich um Mineralsalze, die im gesunden Körper von Hunden vorkommen.

Der Körper braucht eine gewisse Menge dieser Mineralsalze, um gut zu funktionieren.

Die Schüsslersalze werden in homöopathischer Verdünnung, der sogenannten Potenzierung, angewendet. Durch die starke Verdünnung sollen die Wirkstoffe von den Körperzellen besonders gut aufgenommen werden können.

Die Anwendung der potenzierten Schüsslersalze soll dem Körper helfen, sich mit der ausreichenden Menge der benötigten Mineralsalze zu versorgen.

Die Behandlungsmethode mit Schüsslersalzen wird auch “Biochemie nach Dr. Schüssler” genannt.

Man unterscheidet zwischen den 12 Funktionsmitteln und den später hinugekommenen 15 Ergänzungsmitteln.

Buchempfehlung:

Schüßler-Salze für Hunde: Die erfolgreiche Heilmethode jetzt auch für Ihr Tier. Extra: Schüßler-Salze-Kuren

von Heidi Kübler

Nr. 1 Calcium Fluoratum;
Anwendungsbereiche : Bindegewebe, Haut, Gelenke

Nr. 2 Calcium Phosphoricum;
Anwendungsbereiche: Knochen, Zähne

Nr. 3 Ferrum Phosphoricum;
Anwendungsbereiche: Immunsystem, Entzündungen

Nr. 4 Kalium Chloratum;
Anwendungsbereiche: Schleimhäute

Nr. 5 Kalium Phosphoricum;
Anwendungsbereiche: Nerven

Nr. 6 Kalium Sulfuricum;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel

Nr. 7 Magnesium Phosphoricum;
Anwendungsbereiche: Muskeln

Nr. 8 Natrium Chloratum;
Anwendungsbereiche: Flüssigkeitshaushalt

Nr. 9 Natrium Phosphoricum;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel

Nr. 10 Natrium Sulfuricum;
Anwendungsbereiche: Entschlackung

Nr. 11 Silicea;
Anwendungsbereiche: Bindegewebe, Haut, Haare

Nr. 12 Calcium Sulfuricum;
Anwendungsbereiche: Gelenke

………………………………………………………………………………………………………….

Nr. 13 Kalium arsenicosum;
Anwendungsbereiche: Haut, Lebenskraft

Nr. 14 Kalium bromatum;
Anwendungsbereiche: Nervensystem, Entzündungen

Nr. 15 Kalium jodatum;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel, Psyche

Nr. 16 Lithium chloratum;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel, Ausscheidung

Nr. 17 Manganum sulfuricum;
Anwendungsbereiche: Blutbildung, Nervensystem, Stoffwechsel

Nr. 18 Calcium sulfuratum;
Anwendungsbereiche: Entgiftung, Stoffwechsel

Nr. 19 Cuprum arsenicosum;
Anwendungsbereiche: Nervensystem, Haut, Verdauungsorgane

Nr. 20 Kalium aluminium sulfuricum;
Anwendungsbereiche: Haut, Muskeln

Nr. 21 Zincum chloratum;
Anwendungsbereiche: Immunsystem, Stoffwechsel, Wundheilung

Nr. 22 Calcium carbonicum;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel, Haut

Nr. 23 Natrium bicarbonicum;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel, Ausscheidung

Nr. 24 Arsenum jodatum;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel

Nr. 25 Aurum chloratum natronatum;
Anwendungsbereiche: Rhythmusstörungen, Frauenkrankheiten

Nr. 26 Selenium;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel, Zellschutz

Nr. 27 Kalium bichromicum;
Anwendungsbereiche: Stoffwechsel, Blutgefässe

Schüssler-Salze sind nicht geeignet, um Erkrankungen ausschliesslich und eigenmächtig damit zu behandeln. Zur ergänzenden Behandlung mit Schüssler-Salzen ziehen Sie bitte immer einen Tierarzt zu Rate.