Eier

Eier bei der BARF Fütterung

1-3 mal pro Woche kann man ein Eigelb , gekochtes Ei oder komplett rohes Ei mit Schale verfüttern

Die Eier – Schale, am besten zermörsert, ist ein sehr guter Calciumlieferant, wenn man z.B. keine Knochen füttern möchte oder kann.

Dabei ist es ganz egal ob Sie Hühnereier, Enteneier oder sogar Gänseeier verfüttern.
Wichtig ist aber Eier aus der Freiland- oder Biohaltung zukaufen, damit Sie keine Massentierhaltung unterstützen.

Hühnerei

Entenei